TAPKB16.jpg

PHYSIOTHERAPIE

Durch Alterserscheinungen, Überbelastung, Entzündungen oder nach Operationen kann Ihr Hund Probleme mit dem Bewegungsapparat bekommen. In Folge entsteht oft eine Schonhaltung oder eine Fehlbelastung welche dann zu Blockaden, Verspannungen, Veränderungen und Schmerzen des Gewebes, der Muskulatur und des Skelettes führt. 

Verschiedene Therapieformen können Ihrem Tier helfen Schmerzen zu lindern, Muskulatur aufzubauen und zu erhalten, Verspannungen zu lösen und den Bewegungsapparat und die Gelenkbeweglichkeit zu verbessern.

Zur Zeit können wir leider keine Physiotherapie in unseren Räumlichkeiten anbieten.

ANGEBOT

  • Therapien vor und nach Operationen 

  • Muskelaufbau / Fitnessplan 

  • Gangbildanalyse         

  • Dorn Therapie

  • Klassische Massage

  • Narbenbehandlung 

  • Faszientherapie    

  • Lymphdrainage 

  • Manuelle Therapie